- MeetUp - jeden 4. Mittwoch im Monat - 19:30 Uhr -

Meldungen/Aktuelles

Neues zu Turnier,- und Schulungsanmeldungen, sowie die Bestellungen der Tanzturnierausweise:

Die Anmeldungen zu Turnieren und Schulungen können ab sofort nur noch über das BDK Mitgliederportal erfolgen. Das Gleiche gilt für die Bestellungen der Tanzturnierausweise.

Hier ein kleiner Leitfaden, wie die Anmeldungen etc. erfolgen:

Schulungsanmeldung online

Der BDK hat mitgeteilt, dass seit 01.07.2021 Anmeldungen zu Schulungen nur noch online über das Mitgliederportal des BDK erfolgen können.
Dies betrifft Schulungen, die der Fastnacht-Verband Franken e.V. in Kooperation mit dem Schulungsteam des BDK durchführt (z.B. Grundschulung Garde und Schautanz, Fortgeschrittenenschulungen …).

Im Mitgliederportal des BDK im Bereich Tanzsport gibt es den Unterpunkt „Trainerschulungen“.

Jeder Teilnehmer muss durch den Verein selbst angemeldet werden. Dies ist möglich, wenn der Trainer/die Trainerin durch den Zuständigen vorher angelegt wurde und ein Lichtbild durch den Trainer/die Trainerin hochgeladen wurde.

Es können nur Teilnehmende angemeldet werden, die im Jahr der Schulung das 16. Lebensjahr vollenden und zum Tag der Schulung einen Nachweis über einen Erste-Hilfe-Kurs oder einen Führerschein ab Klasse 3 vorlegen kann.

Das Anmeldeportal wird bis zum Beginn der jeweiligen Schulung geöffnet sein. Somit kann der Verein jederzeit den Teilnehmenden korrigieren, wenn z. B. der gemeldete Teilnehmende verhindert sein sollte.

Bei einem Vereinswechsel muss der alte Verein den Teilnehmenden im Bereich „Schulungen“ für den neuen Verein im Mitgliederportal freigeben. Die Daten des Teilnehmenden ziehen dann automatisch an den neuen Verein um.

Eine genaue Beschreibung zum Vorgehen wird auf der Homepage des BDK rechtzeitig veröffentlicht werden.

Vorteil:
- Der gelbe Trainerausweis in Papierform hat ausgedient und wird durch einen digitalen Ausweis mit QR-Code ersetzt.
- Die Daten können durch die Anmeldung über das Mitgliederportal direkt für die Erstellung des digitalen Ausweises verwendet werden.
- Es werden alle teilgenommenen Schulungen des Teilnehmenden hinterlegt.

Weitere Änderungen zu Schulungen in Zusammenarbeit mit dem BDK:

Für weiterführende Schulungen darf die letzte Schulung nicht älter als 2 Jahre sein. Die Jahre 2020 und 2021 werden nicht mitgezählt.

Bei den Ausschreibungen zu den Tanzschulungen wird zukünftig immer auf den entsprechenden Anmeldeweg hingewiesen. Alle Informationen zu Tanzschulungen werden, wie bisher, unter www.tanzschulungen.de abrufbar sein.

Trainer*in im BDK Mitgliederportal anlegen:

Als Vorstand bzw. zuständige Person mit entsprechenden Berechtigungen müsst ihr für die Anmeldung zu Tanzschulungen jede*n Trainer*in aus eurem Verein anlegen!
Dies geht ganz einfach im Mitgliederportal:

1. Meldet euch im Mitgliederportal des BDK an.
2. Ihr klickt oben rechts auf den Pfeil neben „Angemeldet als …“ und wählt „Verein“ aus.
3. Es erscheinen die Vereinsdaten und darunter eine Benutzerliste. Unter der Benutzerliste könnt Ihr als
    Verantwortlicher neue Trainer anlegen.
4. Folgende Daten sind erforderlich: Name, Vorname, Adresse, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse und Telefonnummer.
5. Nach Eingabe der Personendaten klickt ihr auf „anlegen“.
6. Der Trainer/die Trainerin erhält eine E-Mail an die eingegebene E-Mail-Adresse (ggf. den Spam-Ordner
    kontrollieren).
7. Der Trainer/die Trainerin muss auf den Link in der E-Mail klicken um sich ein Zugangspasswort einzurichten.
8. Nach Vergabe des Passwortes kann sich der Trainer/die Trainerin mit der hinterlegten E-Mail-Adresse und dem
    vergebenen Passwort im BDKMitgliederportal anmelden und ein Lichtbild hochladen.

Ohne hochgeladenem Lichtbild ist eine Schulungsanmeldung nicht möglich!!

BDK Mitgliederportal

Weitere wichtige Informationen rund um den karnevalistischen Tanzsport in Deutschland findest Du hier:

BDK -Tanzsport

Nach oben